Wer wird Poldi?

Ein Spiel wo der letzte immer eine Chance hat mit wenigen guten Löchern nach vorne zu kommen. Ist für 3er und 4er Flights geeignet. Gespielt wird ein Zählspiel bis max. Doppelpar mit 3/4 Spielvorgabe.
Am ersten Loch ist der oder die Poldi jener mit dem höchsten HC. Ziel ist es nun für die 3 anderen das Loch besser zu spielen als Poldi. Jeder der besser spielt erhält 1 Punkt, bei Gleichstand gibt es keinen Punkt und gewinnt Poldi das Loch bekommt er od. sie für jeden Gewinn einen Punkt. Das heißt: bist du Poldi kannst du 0,1,2 od. 3 Punkte gewinnen, als einer der anderen 3 kannst du immer nur 1 Punkt machen wenn du Poldi schlägst.
Beim nächsten Loch ist Poldi dann jener mit den wenigsten Punkten, bei Gleichstand der mit dem höheren HC. Nach jedem Loch müssen die Punkte zusammengezählt werden damit klar ist wer am nächsten Loch Poldi ist.
Die Überlegung dahinter ist, dass der Letzte immer eine gute Chance hat mit einem guten Loch 2 od. 3 Punkte zu machen und damit leichter aufholen kann. Somit sollte es bis zum Ende spannend bleiben.
Der od. die SpielerIn mit den wenigsten Punkten nach 18 Loch wird Poldi des Tages und darf die Getränkerunde bezahlen. Bei Punktegleichstand wird geteilt oder eine 2. Runde bestellt!

Spielbeschreibung PDF zum Download